Aufruf zur Blogparade "Dampfmissgeschicke"

Werbung Anfang
Ende Werbung

Blogparade Dampf-Missgeschicke mered.de
Blogparade Dampf-Missgeschicke mered.de

Mit dieser Blogparade vernetzen wir Dampfer unsere Blogs, damit ein möglichst breites Publikum Menschliches und Wahres aus unserem Dampfralltag erfährt.

Dampferblogparade Teil I

Je mehr Dampfer mitmachen, umso stärker wird das Signal. Es wird weiter anhalten, wenn Du Dich über die DBP hinaus mit anderen Teilnehmern vernetzt.

 

Vorinformation Dampfen und Blogparade

 

Dauer der Dampferblogparade (Anmeldefrist)

Die Anmeldung für Teilnehmer an der Blogparade ist möglich vom 21. Februar bis zum Freitag, 20. März 15.

 

Veranstalter

Ich bin Kurbelursel und die Betreiberin von mered.de
Mit Unterstützung der Teilnehmer und User mache ich diese Blogparade bekannt, sammle die Artikel, verlinke sie in dieser Liste und verfasse nach Ablauf ein Fazit, sowie ein kostenlos downloadbares eBook.

 

Inhalt der Blogparade: nette, lustige „Dampf-Missgeschicke“

Wer von der alten krebserregenden Tabak-Zigarette auf die E-Zigarette umsteigt, dem kann so manches Missgeschick passieren. Auch wer schon länger dampft, ist nicht ganz vor der einen oder anderen Panne gefeit.

Doch nicht jeder muss jeden Fehler selbst machen. Daher lasst uns davon erzählen, auf dass andere besser vorbeugen können und wir alle ein wenig zum Schmunzeln haben.

 

Wer kann an der Dampferblogparade teilnehmen?

Alle Dampfer*innen, dampfende Händler*innen und dampfende Produzenten (Modder) – egal ob mit oder ohne eigenem Blog – sind herzlich eingeladen über ihre netten, lustigen Mal­heure im Dampferalltag zu berichten.

Wer keinen eigenen Blog hat, dessen Artikel kann als Gastbeitrag auf Wunsch

veröffentlicht werden und an der Blogparade teilnehmen.

Das Thema nette, lustige „Dampf-Missgeschicke“ wurde demokratisch und öffentlich festgelegt
nach Ideensammlung im Forum und durch anschließende Abstimmung.

Auch wer Gastbeiträge aufnehmen könnte, habe ich öffentlich erfragt.

 

Nutzen dieser Blogparade

Alle Vorgänge wurden und werden weiterhin parallel in den Sozialen Netzwerken (Diaspora*, Twitter und G+) kommuniziert. Die Teilnehmer haben dafür einen längeren "Vorsprung" ehe die Blogbeiträge erneut von der Veranstaltung in den SN promotet werden.

Demokratisch soll später auch die Bewertung stattfinden
Von Samstag, 21. März bis Freitag, 27. März wird öffentlich abgestimmt: Welcher Beitrag hat am besten gefallen?
Nicht gefallen logischerweise sensationelle Schauergeschichten über irgendwelche Explosionen, Ausgasungen oder gar Verstümmelungen.

Gewinn. Eine Blogparade ist sowieso für alle eine Win-Win-Geschichte. Doch wer bei der Bewertung die meisten Stimmen auf sich vereint, bekommt für 30 Tage auf mered.de einen Bannerplatz an prominenter Stelle spendiert.

Zusatzgewinn. Wer vor und während der gesamten Laufzeit am meisten für die Blogparade trommelt, bekommt wahlweise entweder für 60 Tage auf mered.de einen Bannerplatz an prominenter Stelle oder einen SteamCage. Bitte jeden Trommelwirbel hier notieren, um einen Überblick zu bekommen und als Ideenspender (was man wo tun kann)

 

Die einzelnen Durchführungsschritte für die Teilnahme

  • Schreibe einen Artikel zum Thema "Dampf-Missgeschicke" - Deine genaue Überschrift ist nicht fest vorgegeben.
    Ergänzung aus aktuellem Anlass: d.h. bisher "unveröffentlichte Artikel"
     
  • Du kannst gerne obiges Plakat verwenden, wenn Du magst, oder aus das aus dem Forum
     
  • Wichtige Teilnahmevoraussetzung: In Deinem Artikel verlinkst Du bitte hier her auf den Blogparaden-Aufruf.
    - Teste den Link bei Dir auch bitte zur Kontrolle.
    http://www.mered.de/1-dampferblogparade/aufruf-blogparade-dampfmissgesch...
    Je mehr Teilnehmer, desto mehr Erfolg für die Blogparade und desto größer auch der Erfolg für Dich.
     
  • Zur Sicherheit, nein einfach um Dir schon mal einen Link zu Deinem Blog zu verschaffen, notierst Du den Link zu Deinem Artikel unten in einem Kommentar.
     
  • Halte in Deinem Blog die Kommentarfunktion offen und beantworte Kommentare.
     
  • Besuche andere Teilnehmer und kommentiere ihren Paraden-Beitrag.
     
  • Kommuniziere Deinen Artikel in den Sozialen Netzwerken.
     
  • Teile die Artikel anderer Blogparaden-Teilnehmer und sonstige Aktivitäten rund um diese Blogparade
    Ganz wichtig, gewöhne Dir an, beim Teilen selbst etwas dazu notieren und die Hashtags zu benutzen #dampfer, #eZigarette und #dampferblogparade (Auf G+ verwende ich deshalb die Anrede: Hallo #Dampfer und Freunde der #eZigarette)

 

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und bin schon sehr gespannt auf Deinen Beitrag. Berichte den Blogparaden-Teilnehmern und den an eZigaretten interessierten Lesern, warum Du bei der Blogparade mitmachst und wie Du unsere gemeinschaftliche Aktion bewertest.

Nun wünsche ich uns allen viel Spaß, frohes Schaffen und viel Erfolg

Kurbelursel

 

Die Links zur Blogparade im Überblick

Lexikon

Lexikonbegriff "Dampfen"
http://www.mered.de/lexikon/dampfen

Lexikonbegriff "Blogparade"
http://www.mered.de/lexikon/blogparade

 

Blogparade

Bloparaden-Aufruf, der im Teilnahmeartikel enthalten sein muss
http://www.mered.de/1-dampferblogparade/aufruf-blogparade-dampfmissgesch...

Teilnehmerliste der Dampferblogparade
http://www.mered.de/1-dampferblogparade/teilnehmer-dampfer-blogparade

 

Forum

wo wurde für die DBP getrommeln
http://www.mered.de/forum/blogparade/blogparaden-trommler

Diskussionen zur DBP
http://www.mered.de/forum/blogparade

5
Average: 5 (1 vote)

Kommentare

http://elli-lilith.blogspot.co.at/2015/02/dampfermissgeschicke.html
Average: 5 (1 vote)

Hi, vielen Dank für die Vorstellung Deiner Blogparade in meinem Blog. Ich habe diese gerne bei mir unter http://perfect-seo.de/blogparade-zur-ezigarette-gestartet.php veröffentlicht. Bis zum Ablauf sind es ja noch ein paar Tage. Vielleicht mache ich mit meinem AV100 Blog auch noch mit bei Deiner Blogparade. Obwohl so ein richtiges Missgeschickt ist mir in dem Teil meiner Dampfer Experimentellen Phase nicht untergekommen. Grüße Lothar
Average: 5 (1 vote)

Hallo Lothar,

danke für die Promotion der Damperblogparade. Bezüglich Geben und Nehmen führe ich hier bereits eine Linkliste, promote die Promotion in den Sozialen Netzwerken und verarbeite die Unterstützung auch im späteren Fazit.

Keine Dampfermissgeschicke? Kann ich fast nicht glauben.

Gestern habe ich aus einer größeren Flasche frisches Liquid in meine V-can e-liquid bottle gegen, weil man mit ihr wunderbar die kleinen Verdampfer befüllen kann.

Doch dann ertappe ich mich dabei, wie ich in Gedanken versunken versuche, Liquid aus der großen Flasche in den kleinen Pro-Tank-mini hinein zu bringen. Was für eine Sauerei!

;-)

Lothar, vielleicht fällt Dir doch noch was ein?

Einen lieben Gruß

Kurbelursel

Average: 5 (1 vote)

Hallo Ihr Lieben,

mein Beitrag ist auch freigeschaltet. http://dampf-zuber.de/ein-verflixtes-paeckchen

Viel Spaß beim Lesen blush

Liebe Grüße

Katrin

Average: 5 (1 vote)

Average: 5 (2 votes)

Danke für deine Mail, wir haben deine Parade natürlich in unsere März-Liste aufgenommen.
Average: 5 (1 vote)

edit: url entfernt
Noch keine Bewertungen vorhanden

Hallo Birgit bzw. Hans-Jürgen S.

leider fehlen die Voraussetzungen zur Teilnahme. Du bist offenbar keine Dampferin und Dein Artikel handelt nicht von selbst erlebten Dampfmissgeschicken.

ausführlicher hier: Trittbrettfahrer

Einen lieben Gruß

Kurbelursel

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
Die URL unregistrierter Gäste wird nicht veröffentlicht.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
7 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Werbung Anfang
Ende Werbung